geplante Bibelworte zu den Gottesdiensten

 

 

Mittwoch, 02.06.2021  ---  Leben in der Weisheit Gottes

Merkt, ihr Unverständigen, auf Klugheit, und ihr Toren, nehmt Verstand an! Hört, denn ich rede, was edel ist, und meine Lippen sprechen, was recht ist.

Sprüche 8, 5-6

 

Sonntag, 06.06.2021  ---  Apostolizität

Durch ihn haben wir empfangen Gnade und Apostelamt, den Gehorsam des Glaubens um seines Namens willen aufzurichten unter allen Heiden

Römer 1, 5

 

Mittwoch, 09.06.2021  ---  Weite statt Enge

Da trat Petrus hinzu und sprach zu ihm: Herr, wie oft muss ich denn meinem Bruder, der an mir sündigt, vergeben? Ist´s genug siebenmal? Jesus sprach zu ihm: Ich sage dir: nicht siebenmal, sondern siebzigmal siebenmal.

Matthäus 18, 21-22

 

Sonntag, 13.06.2021  ---  Die Kirche ist heilig

Man wird sie nennen "Heiliges Volk", "Erlöste des HERRN", und dich wird man nennen "Gesuchte" und "Nicht mehr verlassene Stadt".

Jesaja 62, 12

 

Mittwoch, 16.06.2021  ---  Gott lieben

Wie mich mein Vater liebt, so liebe ich euch auch. Bleibt in meiner Liebe!

Johannes 15, 9

 

Sonntag, 20.06.2021  ---  Die eine Kirche Christi

Ich bitte aber nicht allein für sie, sondern auch für die, die durch ihr Wort an mich glauben werden, dass sie alle eins seien. Wie du, Vater, in mir bist und ich in dir, so sollen auch sie in uns sein, auf dass die Welt glaube, dass du mich gesandt hast.

Johannes 17, 20-21

 

Mittwoch, 23.06.2021  ---  Johannes der Täufer, der Zeuge Christi

Er muss wachsen, ich aber muss abnehmen.

Johannes 3, 30

 

Sonntag, 27.06.2021  ---  Gott macht die Gefangenen frei

der Recht schafft denen, die Gewalt leiden, der die Hungrigen speiset. Der HERR macht die Gefangenen frei. Der HERR macht die Blinden sehend. Der HERR richtet auf, die niedergeschlagen sind. Der HERR liebt die Gerechten.

Psalm 146, 7-8

 

Mittwoch, 30.06.2021  ---  Feindesliebe

Hungert deinen Freund, so speise ihn mit Brot, dürstet ihn, so tränke ihn mit Wasser, denn du wirst feurige Kohlen auf sein Haupt häufen, und der HERR wird dir´s vergelten.

Sprüche 25, 21-22